Contao 4 - Hosting

Raum 2 am Donnerstag, 15. Juni 2017 von 16:45 – 17:45 Uhr

Real Life Contao 4 Im Spannungsfeld zwischen Einsetzbarkeit und Webhosting
Contao 4 erfordert andere Ressourcen als die bisherigen Contao-Versionen. Unter anderem erfordern Symfony und der Paketmanager Composer von Benutzern wie Webhostern veränderte Workflows.

Wir möchten einen beispielhaften Dialog führen, bei dem eine Frontend-Entwicklerin eine Webhosterin trifft. In diesem Dialog möchten wir Bedürfnisse und Probleme beider Seiten beleuchten und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen, um auch Contao 4 eine breite Basis zu sichern.

  • Part 1 - Shock the Monkey - oder: Was ist denn anders?
  • Part 2 - Here comes the Flood - oder: Was funktioniert denn nicht?
  • Part 3 - Don’t Give Up - oder: Warum funktioniert das nicht?
  • Part 4 - Come talk to me - oder: Wie kann man das exemplarisch lösen? -
  • Part 5 - Welcome to the Real World - oder: Der Webhoster als Partner. Wie führen wir einen bedarfsgerechten Dialog ?

Typ
Vortrag
Zielgruppe
Frontend-Coder, Entwickler, Selbststaendige; Designer

Carolina Koehn & Nicola Tiling aka. Lucina

Kikmedia

Carolina Koehn / kikmedia webdevelopment, Kiel
Nicola Tiling / web4all internetservices, Hamburg

Sponsor werden

Möchten Sie den Erfolg der Contao Konferenz für den Erfolg Ihres Unternehmens nutzen? Sie können ein fesselndes Ereignis mitgestalten und erhalten gleichzeitig eine exklusive Plattform um auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen!

Mit Ihrem Sponsoring-Paket helfen Sie uns eine hochwertige Konferenz auf die Beine zu stellen. Im Gegenzug profitieren Sie – je nach Paket – von der Möglichkeit über Ihr Unternehmen zu berichten.